Schuljahr 2021/2022

Aktuelle Informationen

Informationen vom 25.11.2021

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

um den Infektionsschutz an unseren Schulen weiter zu stärken, gilt dort ab sofort die „3G-Regel“.

 

Für Sie als Eltern bzw. Erziehungsberechtigte bedeutet das: Sie dürfen das Schulgelände nur betreten, wenn Sie geimpft, getestet oder genesen sind – ganz gleich, ob Sie zum Beispiel nur kurz etwas an der Schule abgeben wollen oder ein Beratungsgespräch mit einer Lehrkraft, der Beratungslehrkraft oder der Schulpsychologin bzw. dem Schulpsychologen vereinbart haben. Alle wichtigen Informationen entnehmen Sie bitte dem Merkblatt zum Download unterhalb.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Teuber

Download
3G-Regel für schulfremde Personen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 434.7 KB

Informationen vom 24.11.2021


Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

unterhalb finden Sie zum Download die aktuellen Informationen zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungs-symptomen bei Kindern und Jugendlichen in Schulen (Stand: 24.11.2021).

Mit freundlichen Grüßen

Christine Teuber

Download
Merkblatt für Erziehungsberechtigte - Er
Adobe Acrobat Dokument 437.0 KB

 

 

Familienstützpunkt Süd erweitert Telefonsprechzeiten

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklung befinden sich Familien in einer ungewohnten und herausfordernden Situation. Alltagsroutinen fehlen weil Kitas, Schulen und Freizeitangebote geschlossen sind. Dementsprechend bietet der Familienstützpunkt Süd vermehrt Telefon- und Emailberatung an um Ansprechpartner zu sein.

 

Dem Anrufbeantworter können Sie die aktuellen Sprechzeiten entnehmen.

 

 

Kontaktdaten: Telefon 08233 795177
Email: familienstuetzpunkt-sued@kjf-kjh.de


                                                                         

Schulpsychologische Beratung
in Zeiten der Ausgangsbeschränkungen

                                 wegen COVID-19

 


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

in diesen für uns alle ungewöhnlichen Zeiten bietet die Schulpsychologische Beratungsstelle täglich von

          Montag bis Freitag zwischen 9:00 Uhr und 11:00 Uhr

                                    
               unter der Nummer 08251 92410

              telefonische Beratung an.

Selbstverständlich werden alle Anliegen vertraulich behandelt!

                     Wir freuen uns, wenn wir Sie/euch unterstützen können!


gez.                                                                         gez.
Ruth Spannagl-Schulan                                       Ingrid Hillenbrand
Schulpsychologin, Beratungsrektorin               Schulamtsdirektorin


Mittelschule Kissing
Pestalozzistraße 2

86438 Kissing

Tel:  08233-7907-451

Fax: 08233-7907-452

verwaltung@mskissing.de